Kiel · 08. Oktober 2018
Christian Dissinger und der THW Kiel gehen ab sofort getrennte Wege. Der 26-jährige Rückraumspieler und der Handball-Rekordmeister einigten sich auf die Auflösung des ursprünglich bis zum 30. Juni 2020 datierten Vertrages. "Beide Seiten waren mit der momentanen Situation nicht zufrieden", berichtet Viktor Szilagyi, Sportlicher Leiter des THW Kiel. "Es waren faire, von gegenseitigem Respekt geprägte Gespräche. Christian braucht viel Spielpraxis. Diese konnten wir ihm bei uns nicht...

Lokal Sport · 08. Oktober 2018
Der TuS Hartenholm gibt hiermit die Trennung des Vereins von Trainer Sönke Pries und Co-Trainer Torsten Stürwohld bekannt. Das Trainerteam hat nach der gestrigen 2:3-Niederlage gegen den SV Schackendorf für sich die Konsequenzen gezogen und sind von Ihren Ämtern mit sofortiger Wirkung zurückgetreten.Der Vorstand akzeptiert diese Entscheidung. Der Grund hierfür ist die sportliche Entwicklung der letzten Wochen. Die jüngste Niederlage gegen den Kreisrivalen ist für die Entscheidung dabei...

Kiel · 08. Oktober 2018
Holstein Kiel II - FC St. Pauli II 0:1 (0:1) Dem St. Pauli-Treffer durch Robin Meißner (30.) sollten keine weiteren Tore folgen, und so kassierte Kiels U23 die erste Niederlage nach zuvor vier unbesiegten Spielen. Angesichts seines sechsten Ranges ist der Neuling jedoch immer noch sehr gut platziert. Der Titel der Mannschaft der Stunde geht allerdings an seinen Gegner: St. Pauli II gewann nun vier der letzten fünf Partien und kletterte auf Platz sieben.

Kiel · 06. Oktober 2018
Die Störche verlieren in Aue durch ein spätes Tor von Dimitri Nazarov. Aue konnte damit in der 2. Fußball-Bundesliga nach zuletzt zwei Niederlagen wieder einen Sieg feiern. Der Gastgeber konnte aufgrund seiner Bemühungen in der zweiten Halbzeit die Partie drehen. In der 84. Minute musste Kiels Kingsley Schindler wegen Handspiels per Gelb-Roter Karte den Platz verlassen. Holstein hielt in der ersten Halbzeit gegen die engagierten Hausherren gut gegen und suchte sein Glück im Konterspiel....

Lokal Sport · 26. September 2018
Der Kiezclub konnte die Generalprobe für das Hamburg-Derby gegen den HSV am Sonntag gewinnen. Am heutigen Mittwochabend konnte der FC St. Pauli Aufsteiger SC Paderborn mit 2:1 bezwingen. Im ausverkauften Millerntor-Stadion sorgte Richard Neudecker mit seinem Last-Minute-Treffer in der Nachspielzeit für den Sieg. (RS) FC St. Pauli - SC Paderborn 07 2:1 (1:1) FC St. Pauli: Himmelmann – Dudziak, Ziereis, Avevor, Buballa – Flum (80. Zehir), Knoll – Sahin, Buchtmann, Møller Dæhli (75....

Kiel · 25. September 2018
0:0 nach 90. Spielminuten im Stadion an der Alten Försterei in Berlin, doch dann dreht Union in der Nachspielzeit auf. Prömel und Polter trafen in 90, beziehungsweise in 90. + 4 Spielminute für Berlin. Dadurch bleiben die Eisern weiter die einzige Mannschaft in der 2. Bundesliga, die noch ungeschlagen ist. Für die Störche geht es am Freitag (18.30 Uhr) gegen den SV Darmstadt 98 weiter.

Lokal Sport · 25. September 2018
Neun Jahre Nummer neun Der ewige Holger! „Wir sind sehr froh, dass Holger Glandorf noch ein Jahr dran hängt und wir die Vertragsverlängerung bekanntgeben können“, sagte SG Geschäftsführer Dierk Schmäschke nach den erfolgreich abgeschlossenen Gesprächen mit dem Weltklasse-Spieler, der am Dienstag seine Unterschrift unter einen neuen, bis zum 30. Juni 2020 datierten Vertrag bei der SG Flensburg-Handewitt gesetzt hatte. Glandorfs ursprünglicher Vertrag wäre 2019 ausgelaufen. Neun...

Kiel · 25. September 2018
Linkshänder Marko Vujin vom THW Kiel fällt einige Wochen aus. Der 33-jährige Rückraumspieler des deutschen Handball-Rekordmeisters musste sich in der vergangenen Woche einem urologischen Eingriff unterziehen. „Die Operation am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein ist gut verlaufen", berichtet Marko Vujin von dem Eingriff. "Ich möchte mich ausdrücklich bei Professor Dr. Klaus-Peter Jünemann und seinem Team für die großartige Betreuung bedanken. Und es tut mir unheimlich gut, wie...

Lokal Sport · 25. September 2018
Es geht eng zu in der Regionalliga Nord, aber das ist angesichts des bisherigen Saisonverlaufs nun wahrlich keine Überraschung. Gleich sechs der acht Partien des 11. Spieltags endeten mit einem knappen Sieg oder einem Unentschieden. Mal sehen, wie das letzte Spiel der Runde beendet wird: An diesem Montag (20.15 Uhr, live auf Sport1) beschließt das Duell zwischen dem SV Werder II und dem FC St. Pauli II den Spieltag. Hamburger SV II – SpVgg Drochtersen/Assel 1:0 (1:0) Es ist noch nicht sehr...

Lokal Sport · 23. September 2018
Die große Portion Wut im Bauch richtig kanalisiert – der VfB Lübeck fand nach der 1:2-Niederlage in Havelse zurück in die Erfolgsspur und gestaltete auch das fünfte Heimspiel in Folge siegreich. Bereits nach 45 Minuten bog der VfB auf die Siegerstraße ein, gewann nach einem 4:1-Halbzeitstand am Ende verdient mit 5:2. Ausgangslage Heute kamen gleich einige Serien zusammen: Egestorf-Langreder reiste mit vier Auswärtsniederlagen aus vier Versuchen im Gepäck an die Lohmühle, an der der...

Mehr anzeigen