· 

Generalabsage für das Wochenende

Starke Schneefälle verhindern einen geregelten Spielbetrieb am kommenden Wochenende. Foto: SHFV
Starke Schneefälle verhindern einen geregelten Spielbetrieb am kommenden Wochenende. Foto: SHFV

Alle Spiele auf SHFV-Ebene abgesetzt

 

Nach Absprache zwischen den Vorsitzenden der SHFV-Spielausschüsse bzw. Staffelleitern im Herren-, Frauen- und Jugendbereich werden alle Spiele der Verbandsebene am kommenden Wochenende (2. bis 4. März) abgesetzt. Nachdem bis Mitte der Woche die Wetterlage in einigen Regionen eine Durchführung von Pflichtspielen hatte möglich erscheinen lassen, verhindern die neuerlichen Schneefälle nahezu ausnahmslos den Spielbetrieb. „Die Witterung bzw. die Platzverhältnisse lassen in den nächsten Tagen keinen einheitlichen Spielbetrieb zu. Eine Abfrage der an diesem Wochenende beteiligten Vereine der Herren hat ergeben, dass fast alle Spiele den Platzverhältnissen zum Opfer fallen würden“, so Klaus Schneider, Vorsitzender des SHFV-Herrenspielausschusses.

 

Über die Fortführung des Spielbetriebs unterhalb der Verbandsspielklassen entscheiden die Spielausschüsse der Kreisfußballverbände. (RS)